Wer wir sind

 

Eine evangelische Freikirche

Die Johannes-Gemeinde Karlsruhe gehört dem Mülheimer Verband freikirchlich-evangelischer Gemeinden (www.muelheimer-verband.de) an, der aus einem geistlichen Aufbruch zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden ist und dem zahlreiche Gemeinden und Gruppen in Deutschland angeschlossen sind.

Als freie Gemeinde sind wir unabhängig von staatlichen Strukturen und finanzieren uns nicht durch Kirchensteuern, sondern durch freiwillige Spenden. „Frei“ verstehen wir auch im Sinne einer persönlichen freien Entscheidung zum Glauben und zur Gemeinde.

„Evangelisch“ bedeutet, dass das Evangelium von Jesus Christus die Basis der Gemeinde darstellt und wir uns mit den protestantischen Glaubensvätern zu den Fundamenten christlicher Existenz bekennen: Wort Gottes, Gnade und Glauben.

Kontakte zu anderen Christen

Unser Verband gehört als Gastmitglied zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) und ist Mitglied in der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF). Vor Ort in Karlsruhe arbeiten wir in der Evangelischen Allianz mit, in der Gemeinden aus Landes- und Freikirchen und christliche Werke zusammengeschlossen sind. So wird deutlich, dass wir als Gemeinden vor Ort zu einem lebendigen Organismus gehören, weil Jesus Christus unsere gemeinsame Mitte ist.

Wen will die Gemeinde ansprechen?

Unsere Gemeinde will für Christen und Suchende gleichermaßen da sein.

 

    Top

[Home] [Wer wir sind] [Veranstaltungen] [Wo wir sind] [Kontakt] [Links]